21.08.2020

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (befristet bis 30.09.2021; 60%)


Für laufende Forschungen zum Wachstum von Rein- und Mischbeständen aus Kiefer und Buche, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben

In einem von der Deutschen Forschungsgemeinschaft und dem Bayerischem Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten finanzierten Projekt wird untersucht, wie Kiefern und Buchen in Rein- und Mischbeständen auf Trockenstress reagieren. Die Bäume sollen dazu u. a. mit einem mobilen Computertomographen (mCT) und Terrestrischem Laserscanner (TLidar) analysiert werden. Das innovative Vorhaben bietet die Möglichkeit der Promotion.

 

Im Einzelnen umfassen Ihre Aufgaben:

·         Erfassung von Baum-, Bestandes- und Standortsparametern auf Versuchsflächen auch mit mCT und TLidar

·         Dendrometrische Analysen von Zuwachsreaktionen mit Hilfe von Messreihen und Chronologien

·         Biostatistische Analysen des Zuwachses in Abhängigkeit von der Baummorphologie

·         Publikation der Ergebnisse in wissenschaftlichen Journalen

Zur Stellenausschreibung